Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links Regionales  

Finsteres Glück

Ein Junge schaut aus einem Autofenster

Mittwoch, 7. Februar 2018, 19.30 Uhr
Gemeindezentrum Brüelmatt


Spät nachts wird die Psychologin Eliane Hess ins Krankenhaus an das Bett des achtjährigen Yves gerufen. Der Knabe hat als einziger seiner Familie einen Autounfall überlebt. Eliane ist gleichzeitig erschüttert und gebannt vom Schicksal des Jungen. Ein unsichtbares Band webt sich um die beiden und verwischt die Grenze zwischen Beruflichem und Privatem.

Finsteres Glück, nach dem gleichnamigen Roman von Lukas Hartmann, erzählt eine zarte, höchst ungewöhnliche Geschichte über Zugehörigkeit, Geborgenheit und Liebe. Über die Frage nach Schuld und Unschuld. Und über den Mut, sich dem eigenen Schicksal zu stellen, um das Leben wiederzufinden.

Schweiz, 2016. Laufzeit 114 Minuten
Nach dem Roman von Lukas Hartmann
Regie: Stefan Haupt



EINTRITT FREI

Die Struktur des Abends: Kurze Einleitung, Film, nachher Dessertbuffet und gemütliches Zusammensein.

Herzlich laden ein: Pfarrer Marc Stillhard, Pfarrer Carl Schnetzer
Desserbuffet: Peter Hürzeler und Team

Flyer "Finsteres Glück"
Plakat "Finsteres Glück"
 
Alles was uns wichtig ist.
mehr...
Unsere Gemeindeseite online.
mehr...
Es interessiert Sie, was der Pfarrer am Sonntag gepredigt hat? Hier können Sie die meisten Predigten nachlesen.
mehr...
Hier finden Sie die Bilder von der Kinderweihnacht mit Musical.
mehr...
Nächste Anlässe
Abendgebet
Am 21.02.2018 um 19:00 Uhr
Reformierte Kirche Birmensdorf, Pfarrer Carl Schnetzer
mehr...
Ökumenischer Gottesdienst im AZAB
Am 22.02.2018 um 10:00 Uhr
Alterszentrum am Bach,
mehr...
Gottesdienst
Am 25.02.2018 um 09:30 Uhr
Reformierte Kirche, Pfarrer Carl Schnetzer
mehr...
Geburtstagsmatinée
Am 25.02.2018 um 11:30 Uhr
Reformierte Kirche Birmensdorf, Organistin Regula Wittwer
mehr...