Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links Regionales  

Maria Magdalena

Maria Magdalena

Der Film stellt Maria von Magdala, eine Jüngerin Jesu in den Mittelpunkt. Über sie besitzen wir keine genauen Informationen, ausser dass sie aus der kleinen Stadt Magdala am Ufer des Sees Genezaret stammte und dass sie eine der ersten Personen war, die den auferstandenen Jesus gesehen haben.
In den Evangelien begegnen verschiedene Frauen mit den gebräuchlichen Namen Maria, die teilweise schwer zu unterscheiden sind.
Maria Magdalena war jedenfalls eine Jüngerin. Dass Jesus nicht nur Männer unter seinen Jüngern hatte, sondern auch Frauen, gilt heute in der Forschung zu den Evangelien so gut als gesichert. Die Verschriftlichung der Evangelien, die von Männern durchgeführt wurde, hat jedenfalls die wichtige Rolle dieser Frau etwas verdrängt. Dafür ist die Stellung der zwölf Apostel als Kern der ersten christlichen Gemeinschaft in Jerusalem gestärkt worden. Die Frauen blieben dann im Hintergrund. Nur in manchen späteren christlichen Schriften behielt Maria eine Bedeutung als Symbol der Weisheit (oder Sophia), die weiblich ist, und in enger Beziehung zu Jesus steht.
Der Film stellt die Geschichte Jesu aus einem unüblichen Blickwinkel dar. Die heutigen Genderdebatten in den christlichen Kirchen und in der Gesellschaft spiegeln sich im Film in den Diskussionen zwischen den Jüngern.

USA, 2018. Laufzeit 120 Minuten
Regie: Garth Davis
Mit Rooney Mara als Maria Magdalena
und Joaquin Phoenix als Jesus

EINTRITT FREI

Icon Flyer (346KB)
Flyer
 
Alles was uns wichtig ist.
mehr...
Sie möchten am Sonntag in den Gottesdienst kommen, aber der Weg in die Kirche ist zu steil? Wir bieten einen Fahrdienst an, Sie können sich einfach telefonisch anmelden.
mehr...
Unsere Gemeindeseite online.
mehr...
Es interessiert Sie, was der Pfarrer am Sonntag gepredigt hat? Hier können Sie die meisten Predigten nachlesen.
mehr...
Die Bürgschaft- und Darlehensgenossenschaft der reformierten Landkirche ZH kann vielleicht weiterhelfen.
mehr...
Nächste Anlässe
Abend-Gottesdienst
Am 26.01.2020 um 19:30 Uhr
Brunnenhofsäli, Aesch, Pfarrer Marc Stillhard
mehr...
Gottesdienst
Am 26.01.2020 um 09:30 Uhr
Reformierte Kirche, Pfarrer Marc Stillhard
mehr...
Elternabend 2.-4. Klässler
Am 29.01.2020 um 19:30 Uhr
Gemeindezentrum Brüelmatt, Freizeitraum, Nadine Rüegg, Kirchenpflegerin
mehr...
Ökumenischer Gottesdienst im AZAB
Am 30.01.2020 um 10:00 Uhr
Alterszentrum am Bach, Katholische Leitung
mehr...